Vordenker by Open Innovation City

Vordenker by Open Innovation City

#25 Uwe Schneidewind über die Transformation zu einer klimaneutralen Stadt

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

00:15 Intro/Vorstellung 01:05 Begrüßung 01:16 Antwort auf die Frage des letzten Gastes 02:31 (gefühlte) Konflikte und (echte) Probleme in einer sich wandelnden Stadt 04:38 Neue Blickwinkel als Oberbügermeister auf das Thema Innovation und Transformation 07:11 Der Wunsch zum Wechsel zwischen konzeptionellem zu Erfahrungswissen 08:50 Erfahrungen aus der Verkehrswende in Zeiten einer Pandemie 10:11 Kommunale Entscheidungen und globale Nachhaltigkeit 13:13 Transformation ist ein Kulturwandel mit dem Ziel weltweit gleicher Lebensbedingungen 15:30 Vorreiter eines solchen Kulturwandels sind Vorbilder und lokale Motoren 16:30 Die Transformation von Städten darf kein Elitenmodell sein 18:34 Wandel erfolgt nicht über Verbote, sondern über alternative Angebote 21:58 Kultur ist tief verwachsene, identitätsstiftende Struktur und braucht daher Zeit zur Veränderung 23:45 Wer würde heute noch für das Stadtbild der 1960er kämpfen? 25:09 Wo wir nun in der gesamtgesellschaftlichen Entwicklung den "Turbo" zünden - und wo nicht! 27:10 Das Zukunftsprogramm in Wuppertal: Wandlungsfähigkeit schaffen und Themen setzen 28:07 Verwaltungswirksamkeit als Vorbildfuntkion 28:55 Was tut eine Stadt, die keinen Investitionsspielraum hat? Investitionsattraktiv werden 29:28 Die Bedeutung einer attraktiven Außenwirkung und eines positiven Selbstbildes einer Stadt 30:04 Beteiligungsprozesse als Wirkungsinstrument über die Grenzen einer Verwaltung hinaus 30:40 Wuppertals 4 Themen: Nachhaltigkeit, Diversität, Flächennutzung und Zukunft der Innenstädte als zentrale Begegnungsorte 31:58 Als Allianz der positiven, konstruktiven Wirkungsmacht ist die offene Innovation der Schlüssel zur Transformation 34:32 Die wichtige Position des Oberbürgermeisters bei der Bildung wirksamer Allianzen: Wuppertals Lackmustest 36:16 Über den Umgang mit Kritik und Impulsen einer diversen Stadtgesellschaft 39:45 Es braucht kritische Korrektive - der Blick auf Rheinländer und Westfalen 42:08 Partizipation ist ein Privileg - Perspektiven auf Teilnahmefähigkeit 45:05 Wie wird Partizipation in Wuppertal umgesetzt? 46:05 Ein Blick auf das Format Hackathon mit Blick auf den 'BIE Green!- City Hack' 47:30 Uwe Schneidewinds Frage an den nächsten Gast 48:40 Outro


Kommentare


Neuer Kommentar

Durch das Abschicken des Formulars stimmst du zu, dass der Wert unter "Name oder Pseudonym" gespeichert wird und öffentlich angezeigt werden kann. Wir speichern keine IP-Adressen oder andere personenbezogene Daten. Die Nutzung deines echten Namens ist freiwillig.

Über diesen Podcast

Mit dem Vordenker Podcast kannst du dabei sein, wenn wir mit Vordenker:innen, Innovator:innen und bekannten Persönlichkeiten aus ganz Deutschland über alle gesellschaftlichen Trends und Zukunftsthemen sprechen, in denen Innovationen unser tägliches Leben verändern - egal ob im Bereich Wirtschaft, in der Politik, der Bildung oder Industrie. Im Fokus steht dabei der:die Vordenker:in: Das sind für uns Personen, die sich durch ein besonders progressives, innovatives Mindset kennzeichnen und über besonderes Wissen in zukunftsrelevanten Megatrends verfügen. Als Moderator begrüßt euch Kevin Pamann.

Über Open Innovation City: Das OIC-Projektteam arbeitet seit 2019 daran, das Prinzip der offenen Innovation auf eine gesamte Stadtgesellschaft zu übertragen. Was ist Open Innovation: Das Prinzip der „Open Innovation“ steht für eine offene Innovationskultur, für gezielten Austausch und enge Einbindung der Menschen in Innovationsprozesse. Auf diese Weise soll in Zeiten schnellen technologischen und gesellschaftlichen Wandels die Wettbewerbs- und Zukunftsfähigkeit gestärkt werden. Auf der Unternehmensebene geht der Begriff zurück auf den US-Wirtschaftswissenschaftler Henry Chesbrough.

Open Innovation City wird unterstützt von den Projektpartnern Fachhochschule des Mittelstands (FHM), Founders Foundation, OWL Maschinenbau und dem Pioneers Club. Ein besonderer Dank gilt unserem Förderer, dem Ministerium für Wirtschaft, Innovation, Digitalisierung und Energie des Landes Nordrhein-Westfalen.

von und mit Open Innovation City

Abonnieren

Follow us